Halloween-Special „Fisch-Vogel-Schwein-Wurst“ – Achtung: schmeckt scheiße !!

Eigentlich wollte ich das garnicht veröffentlichen, aber hey, heute ist Halloween!!

Klappen alle meine Gerichte? Nein, aber eine eigene Kategorie „Fail“ wollte ich bisher noch nicht mit in den Blog aufnehmen (Wird hiermit nachgeholt).

Die Idee war so wunderbar: Mit dem Kescher durch die „Fauna“ und alles in die Wurst, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Luft, Erde, Wasser und dann auf dem Feuer geröstet – ein Gericht, das die Elemente vereint.

Aber, schmeckt halt scheiße. Da ich nach dem probieren das Projekt abgebrochen habe, gibt es noch nicht mal ein Tellerfoto. Ich werde jetzt auch nicht wahnsinnig ausholen um Euch zu beschreiben wie man diese Wurst anfertigt, aber zwei Sätze zur Idee:

Schweinehack, Geflügelhack und eine Einlage aus Lachs. Das ganze gewürzt, und ab in die Wurst. Da die Bilder für sich sprechen, verzichte ich auf weitere Beschreibungen 🙂

Fazit: nicht nachmachen und grundsätzlich damit leben lernen, das auch mal was in die Hose geht.

Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten, weitergehen !!!

In diesem Sinne: Ein fröhliches Halloween !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.